Montag, 5. März 2018

Obwohl ich geplant habe ab Herbst 2017 wieder mit meinen Nähkursen zu starten, ist doch alles anders gekommen. :-)
Viele Veränderungen hat die Geburt unserer Tochter und das Leben mit ihr mit sich gebracht, die Prioritäten haben sich verschoben. Und das finde ich auch genau richtig so!

Wer mich kennt, weiß, dass ich nicht ohne einem (Näh-)Projekt sein kann und genau so ist es auch mit meinen Nähkursen.
Ich liebe die Arbeit mit meinen NähkursteilnehmerInnen. Ich vermisse das gemeinsame grübeln über den passenden Schnitt zum neuen Stoff (den man unbedingt haben musste!) Das Entstehen eines neuen Stückes - vom Schnittzeichnen bis zum letzten Stich. Die aufgetrennten Nähte und die kleinen "Fehler" die einfach dazugehören. Die Freude und das Funkeln in den Augen wenn man endlich fertig ist: "Das habe ich selbst genäht".

Darum ist es nun endlich wieder Zeit. Zeit um mit meinen Nähkursen zu starten. Zwar in veränderter Form, aber mit dem gleichen Elan! :-)

Viele Ideen schwirren in meinem Kopf herum! Vorerst gibt es wieder die Möglichkeit Einzelstunden zu buchen. In weiterer Folge wird es auch wieder fixe Nähkurse geben.
Ich freue mich auf gemeinsamen, kreative Nähstunden!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen